floradry EcoBox

Der innovative Streugutcontainer für Ihren Winterdienst

 

... mit 10 m³ Nutzvolumen als Absetzcontainer

 

 

 

... und mit 30 m³ Nutzvolumen als Abrollcontainer

 

 

Auf Wunsch eines renommierten Münchener Straßenreinigungsunternehmens entwickelte die floradry GmbH im Jahr 2017 ein Lagerungs- und Überladesystem speziell für Splitt und Streusalz.

Vorgabe des Kunden war es, jedes eingesetzte Winterdienstfahrzeug dezentral an verschiedenen Einsatzorten befüllen zu können.

Bereits im Winter 2017/2018 kam die erste Version des Überladesystems zum Einsatz. Unter der Typbezeichnung „Splitter“ befüllte nun das Münchener Unternehmen an verschiedenen Standorten seine Streufahrzeuge nur mittels der eigenen Bordhydraulik.

„Eine enorme Zeit- und Kostenersparnis!“ wie Hans Werner sen., Geschäftsführer des Straßenreinigungsunternehmens bekräftigt.

Beim „Splitter“ handelt es sich um einen der DIN-Norm entsprechenden Absetz- oder Abrollcontainer. Im Container verbaut befindet sich die hydraulisch angetriebene Fördertechnik, welche das Überladen des Streugutes bis zu einer Ausgabehöhe von 4 Meter ermöglicht.

Mit Absetzen des Containers am jeweiligen Einsatzort ist das Überladesystem sofort einsatzbereit.

Sehr schnell war erkennbar, welches Potenzial in dieser Entwicklung steckt und dass die Verwendung des Systems nicht auf nur Splitt und Streusalz begrenzt ist. So änderte floradry ab sofort die Typbezeichnung auf „EcoBox“

Die „EcoBox“ bietet in Ihren Ausführungen mit 10 m³ oder 30 m³ Fassungsvolumen viele Vorteile.

So ist z. B. eine dezentrale Aufstellung jederzeit ohne Fundament, Genehmigung oder Statik zulässig. Kunden bestätigen den deutlichen Rückgang von Leerfahrten und einer wesentlichen Optimierung der Einsatzzeiten ihrer Einsatzfahrzeuge. Der Transport oder eine Umpositionierung des Überladesystems ist mit Absetz- oder Hakenliftfahrzeugen unkompliziert und schnell zu bewerkstelligen. So ist eine Befüllung vor Ort oder ein Tausch des jeweiligen Containers jederzeit möglich.

Die „EcoBox“ findet  Einsatz im Winterdienst, auf Baustellen, auf Golfplätzen und Sportstätten, in der Landwirtschaft u. v. m.